Bericht zum Spatenstich in Wolterdorf

Am 5. Oktober wurde um 11 Uhr der Spatenstich für unser Hospiz in Woltersdorf gemacht! Das Wetter war perfekt und wir konnten viele interessante Gespräche führen.

Frau Behm, Herr Udo Schmidt (Gesellschafter), Herr Legiehn (Architekt), Gernot Schmidt (Landratsamt) und wir haben Reden gehalten. Es wurde uns für unsere Arbeit gedankt und vollster Respekt für unser Durchhaltevermögen ausgesprochen. Im September 2019 soll dann das Diakonie Hospiz Woltersdorf eröffnet werden.

Wir haben dem künftigen Hospiz 15.000€ Spende überreicht für die künftigen Pflegebetten die benötigt werden.

Ich möchte mich hier nochmals bei Euch allen für Euer Durchhaltevermögen, Engagement und Optimismus bedanken!!  Echt tolle Arbeit die wir hier leisten!

Einen ganz großen Dank gilt auch den Ehrenamtlichen des Seniorenzentrum Bethel, die heute 500€ an unseren Verein gespendet haben sowie den Damen die am 03.10. für uns beim Stampfen auf der Rennbahn waren und 280€ damit eingebracht haben. Herzlichen Dank dafür!

 

Lesen Sie Opens external link in new windowhier den Bericht des Spatenstichs am 5. Oktober 2018.